header

Vorstellung, Ziele und Aufgaben des Kindergartenvereins

Der Kindergartenverein "Johanneszweigverein Wasserlosen e.V." ist als gemeinnütziger Verein Träger für die Kindertagesstätte (KITA) in Wasserlosen und engagiert sich dadurch zum Wohle der Kinder. Die Kindertagesstätte steht für alle Kinder der verschiedenen gesellschaftlichen, konfessionellen und nationalen Gruppen offen und bildet somit ein vielschichtiges, soziales und bildendes Umfeld.

Der Kindergarten Wasserlosen besteht seit 1921. Unter dem Dachverband des Caritasverbandes wird der Johanneszweigverein Wasserlosen e. V. durch eine Vorstandschaft aus 5 Mitgliedern geführt.

Die Vorstandschaft, die alle vier Jahre gewählt wird, trifft sich regelmäßig, um über die Kindergartenbelange zu beraten. Wir setzen alles daran, die qualitativ hochwertige Betreuung in der Kindertagesstätte Wasserlosen zu erhalten und zu verbessern - Mitarbeiterinnen und Kinder fühlen sich wohl in der Einrichtung und der Eintritt in die Schule gelingt den Kindergartenkindern meist mühelos.

Wir arbeiten mit dem Elternbeirat und den Erzieherinnen zusammen, um das bestmögliche Ergebnis für die Kinder und deren Familien zu erreichen. Der Elternbeirat wird auch immer zu den Vorstandssitzungen eingeladen, damit die Informationen aus erster Hand erfolgen.

Nichts bleibt wie es ist.

Die Zeiten wandeln sich beständig: So wie Kinder schnell aus ihren Kinderschuhen herauswachsen, so verändern sich auch die Anforderungen an frühpädagogische Fachkräfte, die Aufgaben in der Kita und die Bildungspläne.

Das kind- und familienorientierte Angebot bei uns richtet sich nach hohen pädagogischen Qualitätsstandards und den sich stets wandelnden Anforderungen an eine zukunftsfähige Bildung und Erziehung. Es soll mithelfen, das Leben in unserer Gemeinde und den Umgang miteinander zu gestalten.

Als gemeinnütziger Verein sind wir Teil unserer Gesellschaft und wollen dazu beitragen, dass die Anerkennung und der gute Ruf unseres Kindergartens auch weiterhin ein gutes Licht auf unsere Gemeinde werfen.

Tragende Säulen des Vereins sind das ehrenamtliche Engagement der Vorstandschaft und aller Vereinsmitglieder, ohne deren Einsatz sich vieles nicht verwirklichen ließe.

Wir können in den beiden Gruppen 38 Regelkinder und 12 Krippenkinder aufnehmen. Seit September betreuen wir auch Kinder ab dem 1. Lebensjahr und begleiten sie bis zum Eintritt in die Schule.

Unser Kindergarten ist zugleich auch Ausbildungsstätte für angehende Erzieher/-innen und bietet Möglichkeiten zum Praktikum als Orientierungshilfe für Schüler-/innen.

Träger:Johanneszweigverein Wasserlosen e. V.

  • 1. Vorsitzender: Matthias Endres
  • 2. Vorsitzende: Martin Gößmann
  • Schriftführerin: Christine Haußig
  • Kassiererin: Theresia Krimmel

Hier finden Sie unsere Satzung des Johanneszweigvereins:

Satzung
1.66 MB
06.09.2018

­